Landhausgarten / Countrygarten

Sie befinden sich :  Home >> Gartenstile >> Landhausgarten

Den Landhausgarten könnte man als Mischung aus Naturgarten und Bauerngarten bezeichnen. Typisch sind die streng geometrische Formen von Wegen und Beeten neben locker geschwungenen. Die Beete sind üppig mit nostalgischen Zierpflanzen, Landhausgarten Countrygarten Ländlicher Garten Eigenheim Garten NostalgischKräuter und Gemüse bepflanzt sowie wen möglich wie im Bauerngarten mit Buchsbaum oder Polsterstauden umrahmt. Der Countrygarten soll Ruhe und Geborgenheit vermitteln, liegt der Garten in einer unruhigen, lauten Gegend sollte man das Grundstück mit hohen immergrünen Hecken einfassen. Ist das Umfeld etwas ruhiger reicht ein einfacher Holzzaun hinter den man hohe Stauden oder niedrige Blühsträucher pflanzt. Besonders schön sind Rosenbögen am Eingangsbereich mit einem einfachen Holztor. Schöne Accessoires wie üppig bepflanze Blumenkästen, Kübeln mit Buchsbaumkugeln oder Formgehölze auf Wegen und Sitzplätzen aufgestellt, geben den Ganzen den letzten Pep. Neben der üppigen farbenprächtigen Bepflanzung sollte auch der natürliche Aspekt des Landhausgarten nicht zu kurz kommen. Eine Obstwiese, eine Trockenmauer oder ein schöner Naturteich unterstreichen das. Deshalb sollten Wege, Sitzplätze und Bauelemente aus Kies, Rindenmulch, Kopfsteinpflaster, Naturstein und Holz bestehen. Auf Materialien wie Beton, Kunststoff und Edelstahl sollte man verzichten oder nur sparsam versteckt einsetzen. 

Pflanzen Die sich besonders für den Landhausgarten eignen:

Stauden:
Pfingstrose, Phlox, Rittersporn, Tränendes Herz, Taglilie, Schwertlilie, Christrose, Lupinen, Prachtscharte, Sonnenauge, Storchenschnabel, Mohn, Nelken, Akelei, Sonnenbraut, Glockenblumen, Blaukissen, Sonnenröschen, Margerite, Malven, Funkie, Mädchenauge, Sonnenhut, Kokardenblume, Kuhschelle, Dreimasterblume, Astilbe, Fackellilie, Königskerze, Astern

1/2Jährige Sommerblumen:
Sonnenblume, Stockrose, Fingerhut, Eisenhut, Goldlack, Strohblumen, Löwenmaul, Levkoje, Ringelblumen, Gauklerblumen, Goldlack, Kosmee, Bartnelke, Tagetes, Kornblume, Vergissmeinnicht, Klatschmohn, Zinnie

Balkonblumen/Kübelpflanzen:
Eis Begonien, Petunien, Geranien, Fuchsie, Kapkörbchen, Knollenbegonie, Stiefmütterchen, Mittagsgold, Eisbegonie, Strauchmargerite, Bougainvillee, Engelstrompete, Indisches Blumenrohr (Canna)

Zwiebel-/Knollenpflanzen:
Kaiserkrone, Dahlie, Gladiole, Inkalilien, Narzissen, Tulpen, Lilien, Maiglöckchen, Zierlauch, Hyazinthe, Krokusse, Märzenbecher, Winterling, Schneeglöckchen

Gehölze
Ilex, Flieder, Weigelie, Schneeball, Hartriegel, Pfeifenstrauch, Magnolien, Rhododendron, Azalee, Hainbuche, Haselnuss, Wildrose, Feldahorn, Eibisch, Schlehen, Weißdorn, Liguster, Holunder, Rosen, Obstbäume Beerensträucher, Lorbeerkirsche, Bauernhortensien, Schneeballhortensien, Tellerhortensien

Kletterpflanzen:  
Efeu, Kletterrosen, Wicken, Prunkwinde, Clematis, Geißblatt, Jasmintrompete, Wilder Wein

Kräuter:  
Thymian, Salbei, Bohnenkraut, Basilikum, Dill, Lavendel, Liebstöckel, Majoran, Petersilie, Pfefferminze, Rosmarin, Schnittlauch, Ysop, Gartenkresse

 

 

Weitere Artikel zu ähnlichem Thema:
Bachlauf anlegen

Blumensymbolik
Blumenwiese anlegen
Bodendecker
Fassadenbegrünung
Deko und Accessoires für den Garten
Gartenteich anlegen

Gestecke selber machen
Kräuter im Garten anbauen

Katzen im Garten
Natursteinplatten Wege

Pergola
Schmetterlinge im Garten
Vogelfütterung im Winter

 

© Copyright 2001-2013 www.blumen-garten-pflanzen.de  Alle Rechte vorbehalten.